Übersicht aktuelle Mitteilungen

28. Juli 2015

Die Entscheidung für den Austragungsort Berlin setzt auch die sehr lange und stolze Tradition jüdischen Sports in Deutschland fort. Es waren Juden wie Julius Hirsch, Hans Rosenthal oder Kurt Landauer die den Fußball in Deutschland so populär gemacht haben. Es waren Sportlerinnen wie Greta Bergmann und Lilli Henoch, welche die deutsche Leichtathletik in den 1920er Jahren zu Weltruhm führten.

22. Juli 2015

Nach der heftigen Kritik an der Iran-Reise von Wirtschaftsminister Gabriel fordert das American Jewish Committee die deutsche Bundesregierung auf, Konsequenzen zu ziehen und von der geplanten Wiederseinsetzung der deutsch-iranischen Wirtschaftskommission Abstand zu nehmen.

 

14. Juli 2015

Die Einzelheiten des Abkommens müssen jetzt erst einmal sorgfältig analysiert werden. Vor allem wird der US-Kongress in den nächsten 60 Tagen gewissenhaft auswerten, ob die Vereinbarung den strategischen Sicherheitsinteressen der Vereinigten Staaten und seiner Verbündeten in der Region Rechnung trägt.